Hotline:

Hotline: 07221- 94 37 488

MO – FR : 10 – 16 Uhr

Präventionsreisen

Präventionsreisen

Fasten ist eine Regenerationskur für Körper, Geist und Seele. Durch diese Behandlungsmethode, mit ihrer vorbeugende und heilende Wirkung, wird ein wichtiger Grundstein für ein Leben in körperlicher und geistiger Zufriedenheit gelegt.

Kurhotels und Einrichtungen für Fasten-Behandlungen finden Sie HIER.

Burn-Out - Und plötzlich war alles anders

Es geschah in München. Ich war gerade unterwegs auf einer Promotour für einen großen deutschen Konzern. Plötzlich von einen Moment auf den anderen war alles anders und nichts ging mehr. Ich wollte gerade meinen Koffer für den nächsten Flug nach Berlin packen. Auf dem Bett sitzend, wusste ich für einen Augenblick nicht mehr, wo ich eigentlich war. Die Augen sahen auf die Berge von ungeöffneter Post und meine Gedanken gingen an die vielen Emails, die noch auf meine Antwort warteten.

Aktuelles: Eisenmangel ade

Deutschlands eisenhaltigstes Quellwasser findet sich in Bad Bocklet - Foto: djd/Staatsbad und Touristik Bad Bocklet

Bad Bocklet: Bade- und Trinkkuren können Frauenbeschwerden lindern

Das Heilwasser aus der Balthasar-Neumann-Quelle in Bad Bocklet ist das am stärksten eisenhaltige Heilwasser Deutschlands. "Böckelter sterben nicht, sondern verrosten", heißt es scherzhaft im Volksmund. Eine andere Legende besagt, dass Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch nach einem Aufenthalt im bayerischen Kurbad vermehrt schwanger geworden seien.

Ambulante und stationäre Kuren – Vorbeugung und Heilung

Bei Kuren unterscheidet man 2 Arten. Einmal die Kur als Rehabilitationsmaßnahme z.B. nach einer Krankheit, Operation oder Unfall und zum zweiten die ambulante Vorsorgekuren, früher auch offene Badekur genannt, als vorbeugende Maßnahme zur Krankheitsvermeidung oder Linderung.

 

Ambulante oder stationäre Rehabilitation

Ambulante Rehabilitationkuren

Inhalt abgleichen