Hotline:

Hotline: 07221 - 97 07 275

MO – FR : 9 – 18 Uhr, SA : 10 – 13 Uhr 

Kuren Bayern

Kuren Bayern

Aktuelles: Tipps für einen gesunden Rücken

Den Rücken wieder fit zu machen mit Mooranwendungen. Foto: djd/Staatsbad und Touristik Bad Bocklet/Bayer. Heilbäderverband

Ein gesunder Rücken verbessert die Lebensqualität und macht fit für den Alltag und den Job. Man muss kein Experte sein, um zu wissen, woher häufige Rückenbeschwerden kommen. Ursachen können die Büroarbeit am Bildschirm und das stundenlange Sitzen in einer einseitigen Haltung sein. Dabei kann mit einem ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplatz und einem kleinen Spaziergang in der Mittagspause schon viel zur Prävention getan werden. Nicht immer müssen es physiotherapeutische Maßnahmen sein.

Aktuelles: Erholung finden in Bad Reichenhall

Wer im schönen Bad Reichenhall durchatmet, ist bald wieder fit für den Alltag. Foto: djd/Bad Reichenhall/Bay. Gmain

Das Leben ist mittlerweile fast nur noch von Hektik und Stress geprägt. Umso mehr sehnen sich die meisten Menschen dem Urlaub entgegen, um eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. In den Kurort Bad Reichenhall reisen Urlauber, um sich inmitten der ruhigen Bergwelt zu erholen und einmal tief durchzuatmen. Die Alpenstadt liegt im reizvollen Berchtesgadener Land und bietet den Erholungssuchenden eine große Vielfalt an Wohlfühlfaktoren.

Entspannung mit Wellness und Spa

Aktuelles: Eisenmangel ade

Deutschlands eisenhaltigstes Quellwasser findet sich in Bad Bocklet - Foto: djd/Staatsbad und Touristik Bad Bocklet

Bad Bocklet: Bade- und Trinkkuren können Frauenbeschwerden lindern

Das Heilwasser aus der Balthasar-Neumann-Quelle in Bad Bocklet ist das am stärksten eisenhaltige Heilwasser Deutschlands. "Böckelter sterben nicht, sondern verrosten", heißt es scherzhaft im Volksmund. Eine andere Legende besagt, dass Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch nach einem Aufenthalt im bayerischen Kurbad vermehrt schwanger geworden seien.

Inhalt abgleichen